Montag, 27. Mai 2013

Gelesen: Cecelia Ahren - PS:Ich liebe dich (413 Seiten)

Cecelia ahren - PS: Ich liebe dich (413 Seiten)

Holly und Gerry hatte einen einfachen Plan: Sie wollten für den Rest ihres Lebens zusammenbleiben. 

Hollys Mann Gerry ist tot. Und Holly weiss nicht, wie sie alleine weiterleben soll. Sie ist est 29, und ihr Leben scheint zu Ende. Doch denn entdeckt sie, dass Gerry ihr während seiner letzten Tage Briefe geschrieben hat. Mit Aufgaben für Holly, für jeden Monad eine. Sich endlich eine Nachttischlamne zu kaufen, beispielssweise. oder öffentlich Karaoke zu singen. Aufgaben, die Holly ins Leben zurückfürhen.

Holly trauert - und Holly feiert.

Holly weint - und Holly lacht.

Holly erlabt das schwerste Jahr ihres Lebens - und mit Gerrys Holfe eines voller Erlbnisse. überraschungen, ungeahnter Freundschaft und Liebe.


Fazit: Das buch stand fast 8 Jahre (!!!!!!) auf meiner SuB und ich frage mich, warum ich es nicht eher gelesen habe. Ein buch was tief berüht, Oft gelacht und noch mehr geweint! Tolles Buch!

Note 1* (Schulnotensystem)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen