Sonntag, 10. November 2013

Zitate aus dem Buch "Nicht ohne meine Schwestern"

Am heutigen Sonntag wollte ich Euch 2 Zitate aus dem Buch "Nicht ohne meine Schwestern" von Celeste und Kristina Jones und Juliana Buhring präsentieren, welche ich Euch nicht vorenthalten wollte!

Als Vorwort stand dort u. a.:

Mit Tinte geschriebene Lügen können keine Tatachen verschleiern, die in Blut geschrieben wurden.

Lu Xun (1881-1936)

Und auf Seite 399 steht:

Verliere nie deine Träume aus den Augen,
denn ohne Träume ist man ohne Hoffnung.
Und ohne Hoffnung ist man ohne Ziel!

In beiden Zitaten steht sehr viel Wahrheit

Eure Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen