Mittwoch, 27. November 2013

Zitate und interessante Textstellen aus "Mutter Erde trage mich..." von Gila van Delden

Heute gibt es leider kein inside 7, daher heute dieser Post

Hier kommen wieder interessante Textstellen und Zitate aud dem Buch von Gila van Delden.

Was du suchst - suchst auch Dich.
Dr. Joseph Murphy

Erfahrungen sind wie Schrot im Hintern; wer noch nichts abbekommen hat, bezweifelt, dass es so etwas gibt.
Johann Ludi

Der Tod ist nur eine Veränderung der Daseinsform, denn in erster Linie bin ich Geistwesen, das nur für eine bestimmte Zeit einen Körper hat.
Gila van Delden

Man muss sich nicht in sein altes Leben verbeißen. Leben ist Wachstum - und wachsen ist nicht nur Werden. Wachstum heißt auch loslassen.
Gila van Delden

Nichts stirbt, um tot zu sein, um in die Existenzlosikeit zu versinken, sondern alles vergeht, um schöner und vollkommener zu leben.
Gila van Delden

Die Macht unserer Gedanken kann nie stärker sein als der Wille Gottes.
Gila van Delden


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen