Mittwoch, 19. Februar 2014

How far would you go? - Challange

Ich habe eine interessante Challange entdeckt hier und möchte diese gerne mitmachen.

Die Kilometer-Challenge 2014




Wie weit sind die Schauplätze in euren Romanen von eurem Zuhause entfernt? Wie weit reist ihr also mit euren Büchern, wie viele Kilometer legt ihr wohl so im Jahr zurück? 

Wie weit würdest Du gehen? "How Far Would You Go?" Die Kilometer-Challenge!




Wie ich schon habe durchklingen lassen, schmeiße ich auch noch eine Challenge in die Runde. Ich weiß ja, es gibt schon so viele. Und bei der heiligen Bloggerseele, wenn die Idee schon irgendwo existiert, lasst es mich bitte umgehend wissen, ich trete dann geläutert den Rückzug an. :)

Ich betreibe das für mich nun schon seit ein paar Jahren privat in einem Notizbuch (wenn ich das so schreibe, kommt es mir auch etwas schrullig vor, totaler Sonderling, tz ^^) und jetzt soll es hier auf meinem Blog auch ein Plätzchen dafür geben.

Und da ich es nicht "Aktion: Kilometer aufschreiben" nennen wollte, ist halt eine Challenge daraus geworden, aber eine ganz harmlose, unkomplizierte, liebe, kleine, die sich quasi von alleine und ganz nebenbei erledigt.

Ja was rede ich auch schon wieder um den heißen Brei herum, hier nun die Statuten :
  • In dieser Challenge geht es um das Sammeln von Kilometern, quasi wie Viel-Flieger-Meilen bei Fluggesellschaften :)
  • Berechnet wird die Entfernung vom Wohnort des Lesers zum Schauplatz des Romans.
  • Es zählt die Luftlinie, die man sich im Internet u.a. bei luftlinie.org ausrechnen lassen kann. Man gibt einfach wie bei einem Routenplaner Start- und Zielort ein, in diesem Fall also euren Wohnort und den Schauplatz der Romanhandlung  und angezeigt wird dann die Entfernung, Luftlinie in km.
  • Diese Kilometer-Angaben sollen dann über den Monat gesammelt und amMonatsende zusammengerechnet werden.
  • Die Challenge läuft ab sofort (Februar 2014) bis zum Ende des Jahres (31.12.2014), der Einstieg ist jederzeit möglich. 
  • Zu gewinnen gibt es nichts :) außer der Erkenntnis, wie viele Kilometer wir lesend zurücklegen ^^
Wer teilnehmen möchte, erstellt einen Post/eine Seite auf seinem Blog (das Logo könnt ihr natürlich sehr gerne nutzen), in dem/auf der man seinen Fortschritt festhält und postet bitte unten bei den Kommentaren den Link dazu. Ich erstelle dann daraus hier eine Teilnehmerlisteund verlinke zu eurem Beitrag.
Ihr aktualisiert dann in eurem Post/auf eurer Seite jeden Monat die Liste mit den gelesenen Büchern, gebt dazu den Schauplatz an und nennt dazu die zurückgelegten Kilometer. Wer seinen Wohnort nicht öffentlich nennen möchte, muss dies selbstverständlich nicht tun, ich vertraue da auf eure Ehrlichkeit, auch bei den Angaben der gelesenen Bücher, denn sonst macht es ja auch keinen Spaß! :) Wer eine Rezension zu einem Titel hat, verlinkt bitte darauf, ansonsten genügt eure Bewertung.

Jeden Monat, also das erste Mal Anfang März (am 05. eines Monats), mache ich einen kleinen Rundgang durch eure Beiträge und poste unseren Challenge-Fortschritt für den Vor-Monat:
  • die Top-5-Blogs (falls es so viele Teilnehmer überhaupt gibt^^) mit den meisten zurückgelegten Kilometern in diesem Monat
  • wie viele Kilometer alle Teilnehmer der Challenge in diesem Monat zusammen zurückgelegt haben
  • wie hoch der Jahreskilometerstand insgesamt aussieht

    Wichtig:
    Die Schauplätze der Handlungen in euren Büchern müssen auf unserem Globus zu finden sein, es zählen keine fiktiven Fantasy-Welten oder ferne Planeten.
    Spielt eine Geschichte an mehreren Orten, entscheidet ihr, welcher Schauplatz den Löwenanteil ausmacht und wählt diesen aus.
    Wird der Schauplatz nicht genau benannt, aber ist dennoch deutlich, in welchem Land die Handlung spielt, zählt die Hauptstadt des jeweligen Landes (wenn es deutlich wird in Deutschland auch des jeweiligen Bundeslandes, in den USA des jeweiligen Bundesstaates). Gleiches gilt für fiktive Ort in real-existierenden Ländern.


    Ich hoffe, ich habe nichts Wesentliches vergessen oder übersehen, auf Logikfehler kann man mich gerne hinweisen :)

    Ich würde mich freuen, wenn sich mir jemand anschließen würde ^^

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen