Montag, 24. Februar 2014

Rezi - E-Book - Sienna Lloyd - Verführt von einem Vampir Band 1

Sienna Lloyd - Verführt von einem Vampir Band 1

Autor: Sienna Lloyd
Titel: Verführt von einem Vampir
Verlag: Addictive Publishing
ASIN: B00F55IJ12
Erschienen: 2013
Dateigröße: 1294 KB
Seitenzahl der Printausgabe: 54
Besonderes: Dieses E-Book gibt es bei amazon kostenlos.

Das Cover:



Die Autorin:

Ich konnte leider keine Infos über die Autorin finden.

Klappentext:

Inzwischen ist die Welt zwischen Sterblichen und Vampiren aufgeteilt. Die Gesellschaft scheint sich an das Zusammenleben der beiden Arten gewöhnt zu haben., doch es herrscht weiterhin Misstrauen.

Eines Nachts wird die 22-jährige Héloise von einer schwarzen Limusiner erfasst. Der Fahrer steigt aus und macht sich eilig daran, sie in seinen Wagen zu tragen. Dieser Mann ist Gabriel, ein gut aussehender und geheimnisvoller Vampir. Héloise muss bis zum nächsten Vollmond bei ihm bleiben - 27 Tage lang.....

Meine Meinung:

Dieses Buch ist eine tolle Mischung aus Fantasy und Erotik. Der Schreistil ist gut und das ganze buch lässt sich super lesen.

Héloise ist Studentin und jobbt in einem sehr knappen Outfit (so will es ihr Boss) in einer runtergekommenen Kneipe. Sexuelle Belästigungen stehen dort auf der Tagesordnung. als ihr ein Gast an den Po graptscht, schmeisst sie ihre Schürze hin und läuft blind auf die straße von das Auto von Gabriel. Als sie wieder aufwacht liegt sie auf einem Bett und vor ihr steht Gabriel und erklärt was passiert ist und wer er ist. Am nächsten Tag will Héloise eigentlich gehen, aber sie kann erst in 27 Tagen zurück, wenn wieder Vollmond ist. Sie und Gabriel fühlen sich zueinandern hingezogen und fangen eine erotische bezihung miteinander an, deren sexuelle Begegnungen im BDSM-Bereich liegen.

Insgesamt ein gelungener Roman, der mich sehr angesprochen hat und (leider) mit einem fießen Cliffhänger endet.

Fazit:

Ein toller Auftakt zu einer tollen Reihe.

Note: 1 (Schulnotensystem)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen