Mittwoch, 19. März 2014

Gelesen - Cecelia Ahern - Solange du mich siehst

Cecelia Ahern - Solange du mich siehst

Autor: Cecelia Ahern
Titel: Solange du mich siehst
Verlag: Weltbild
ISBN-10: 3868007938
ISBN-13: 978-3868007930
Erschienen: 2010
Seiten: 112

Das Cover: 



Die Autorin:



Cecelia Ahern, geboren 1981, studierte Film in Dublin und schrieb schon als Kind Geschichten. Ihr erster Roman PS: Ich liebe dich begeisterte Millionen Leser in aller Welt.

Klappentext:

Wer sich erinnert, ist niemals allein.

Zwei wundervolle Geschichten der irischen Weltbestsellerautorin: über liebe, Erinnerunge und die Frage, wer wir wirklich sind.

Ein Mann, der eine unglaubliche Erfindung gemacht hatr - mit der er das leben der menschen verändern kann. Doch was ist mit seinem eigenen Leben?

Eine junge Frau, die vor dem schönsten tag ihres lebens steht - und eine unheimliche Entdeckung macht, die sie weit in die Vergangeheit zurückwirft.....

Meine Meinung:

Diese wird jetzt an dieser Stelle nicht kommen. Es sind zwei Kurzgeschichten zu dennen Inhalt ich nicht mehr sagen möchte, wie der Klappentext. Insgesamt zwei Kurzgeschichten, die man leicht weglesen kann...allerdings die auch irgendwo ohne richtigen inhalt sind. Für mich sind sie nichtssagend und langweilig und daher ist dieses auch nur ein "Gelesen"-Post und keine Rezi. Ich bin von Cecelia Ahern durchaus besseres gewohnt und dieses buch muss man nicht lesen. Man verpasst nichts.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen