Freitag, 29. August 2014

Rezi - Rainer Wekwerth - Das Labyrinth jagt dich

Rainer Wekwerth - Das Labyrinth jagt dich (Band 2)

Autor: Rainer Wekwerth
Titel: Das Labyrinth jagt dich
Verlag: Arena
ISBN-10: 3401067893
ISBN-13: 978-3401067896
Empfohlenes Alter: 14-17 Jahre
Erschienen: 2013
Seiten: 352

ACHTUNG! Es handelt sich hierbei um Band 2 einer Trilogie. Spoiler auf Band 1 sind möglich!!!!!! Bitte um Beachtung!

Das Cover:




Der Autor:

Rainer Wekwerth, 1959 in Esslingen am Neckar geboren, schreibt aus Leidenschaft. Er ist autor erfolgreicher bücher, der er teilweise unter Pseudonym veröffentlicht und für die er Preise gewonnen hat. Er ist verheiratet und Vater einer tochter. Der autor lebt im Stuggarter Raum.

Klappentext:


Fünf Jugendliche. Sie haben gekämpft, sich gequält und zwei Welten durchquert um die rettenden Tore zu erreichen. Und wieder stellt sie das Labyrinth vor unmenschliche Herausforderungen, dann auch in der neuen Welt ist nichts, wie sie es kannten. Sie sind allein mit ihrer Vergangenheit, ihren Ängst, ihren Albträumen. neue Gefahren erwarten sie, aber letzendlich entpuppt sich etwas Unerwartetes als ihr größtes Hindernis: die Liebe: Jeder von ihnen mag bereit sein, durch die Hölle zu gehen, doch wer würde das eigenen Leben für seine Liebe opfern?

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist klasse. Man kann das Buch ohne Probleme lesen. Herr Wekwerth vetrsteht es auch die spannung nicht abreissen zu lassen.

5 Jugendliche schaffen es in die 3 Welt. die so ganz anders ist, als die beiden Weltendavor und auch den kleineren Teil des Buches ausmacht. 2 Paare haben sich gebildet und es kommt zwischen 2 männlichen Jugendlichen zum Streit. Insgesamt schaffen es 4 Jugenliche in der nächste Welt, die sie mitten in Los Angeles landen lässt. Auch hier haben sie mir einigen Schwirigkeiten zu kämpfen und letztendlich schaffen es nur 3 weiter.

Mehr möchte ich zu dem Inhalt nicht sagern. Das buch ist wieder äußerst spannend und ich musste nach Band 1 unbedingt wissen, wie es wietergeht. Das 2. Band ist nicht minder spannend und packend wie der 1. und wurde von mir innerhalb von 2 Tagen ausgelesen. Das ende des Buches macht neugirig auf Band 3 und ich war froh, das ich es zu hause hatte und weiterlesen konnte.

Fazit:

ein toller 2. Band

Note: 1 (Schulnotensystem)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen