Freitag, 12. September 2014

Liebe NSA! /Dear NSA!

In English there is the text below! In Englisch gibt es den Text weiter unten!

Ich finde es ja schon sehr interessant, das am 10.09.2014 jemand aus den Vereinigten Staaten versucht hat in meinen E-Mail-Account hat anzumelden bzw. einzuhacken. Ich denke doch mal das somit die NSA sehr großes Interesse an meiner Person hatte. Vermutlich aufgrund folgender 2 Blogartikel:

Artikel 1

Artikel 2

Nur frage ich mich gerade, was von so großem Interesse ist? Wo ich meine Dessous bestelle? Oder meine Bücher? Oder Mails die mich mit Werbung zuschütten? Auf meinem E-Mail -Account gibt es nichts Interessantes zumal die Mails auch regelmäßig gelöscht werden. Ihr könnt mich gerne also anschreiben und mir eure Fragen stellen...bitte bloß in Deutsch, da ich kein Englisch kann. Aber heimlich geht gar nicht. Hat da nicht schon früher Eure Mutter mit euch geschimpft, wenn ihr heimlich an die Plätzchen wolltet?

Allerdings habe ich mich auch köstlich amusiert, denn ihr wart zu blöd mein Passwort zu knacken...Oder ich zu gut beim Passwort erstellen. Keine Sorge ich habe mein Passwort geändert und nun seit ihr genauso schlau wie vorher.  Aber ich kann es gerne hier verraten...

Moment:

Passwort für mein E-Mailpostfach lautet: Ich-bin-nicht-blöd-und-verrate-Euch-das

Viel Spaß beim Code knacken!

Ansonsten möchte ich noch anmerken, das ich zu meinen Aussagen in der Buchbesprechung stehe. Ich habe die Aussagen ja nicht getätigt, sondern der Autor, welcher früher amerikanischer Soldat war und sich damit dann wohl  doch auskennt.

Ja ich halte die amerikanische Regierung für verlogen. Aber tröstet Euch nicht nur die Amerikanische Regierung (besonders wenn ein Präsident der Bevölkerung versucht klar zu machen das ein Blow-Job kein Sex ist....na was denn dann?) Ich denke auch über andere Regierungen genauso....besonders wenn sie von einer Frau mit hängenden Mundwinkeln regiert wird. Ihr könnt Frau Merkel gerne weiter ausspionieren.....keine Problerm damit. Aber bei mir gibt es nichts interessantes.

So zum Schluss noch: Solltet Ihr jetzt meinen aufgrund dieses Humorvollen Beitrags, mit auf die Liste zu setzen, wo die Leute drauf, sind die nicht mehr in die USA reisen dürfen...spart euch die Mühe...ich habe kein Interesse daran amerikanischen Boden zu betreten. Es gibt schönere Urlaubsziele!

Eure Anne

Das folgende wurde mit einem Übersetzungsprogramm übersetzt:
The following was translated with a translation program:


I think it's very interesting that on 10.9.2014 someone from the United States has tried in my e-mail account has to sign or hack. I think some games that therefore the NSA had great interest in my person. Probably due to the following two blog posts:

Article 1

Article 2 

Only I wonder just what is of such great interest? Where do I order my lingerie? Or my books? Or fill in the mails me with advertising? On my E-mail -account there is nothing interesting especially since the emails are deleted regularly. You can contact me so happy to write and ask me your questions ... please bare in German, because I can not speak English. But secretly not the point. There does not sooner your mother scolded you if you wanted secretly to the cookies?

However, I have amused myself delicious, because you were too stupid to crack my password ... Or I create too well when password. Do not worry I have my password changed and now since her just as smart as before. But I can tell it like here ...

moment:

Password for my e-mail inbox is: I-am-not-stupid-and-tell-you-the

Enjoy your code crack!

Otherwise, I would like to say that I stand by my statements in the book review. I did not make the statements made, yes, but the author, who formerly was an American soldier and thus well but then who knows.

Yes, I think the American government for false. But you comfort not only the American government (particularly when a president of the people trying to make it clear this is a blow job no sex .... well, what then?), I also think about other governments as well .... especially if it is ruled by a woman with drooping corners of the mouth. You can Merkel be happy to spy on ..... no Problerm it. But for me it's nothing interesting.

So in conclusion yet: You Should now my due this humorous contribution to put you on the list, where the people on it are no longer allowed to travel in the USA ... saves you the trouble ... I'm not interested to enter American soil. There are beautiful destinations!

Yours Anne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen