Montag, 12. Oktober 2015

Neuzugänge im September 2015

Für diesen Monat mache ich es nochmals in einer Übersicht. Ab Oktober gibt es wieder die wöchtenlichen Überblicke.

Im September trafen folgende Büchjer bei mir ein:

Buchclub:

Kathrin Koppold - Aussicht auf Sternschnuppen
Alexa Hennig von Lange - Der Atem der Angst
C. C. Hunter - Shadow Falls Camp - Verfolgt im Mondlicht

aus öffentlichen Büchrschränken:

Colleen McCullough - Dornenvögel
Angelo Colagrossi - Herr Blunagali hat keinen Humor
Diverse - LeseSommer
Michael Crichton - Welt in Angst
Lena Falkenhagen - Das schwarze Mädchen und der tod
Wolfgang Hohlbein - Der Inqusitior
Wolfgang Hohlbein - Der ring des Sarazensen
Jennifer Donnelly - Die Teerose
Thomas thiemeyer - Reptilia
Corinne Hofmann - Die weiße Massai
Marie Fredriksson - Die jahre mit Jan
Ursula Hauke - Papa Charly hat gesagt
Ulrich wickert - Der ehrliche ist der Dumme
Rosamunde Pilcher - Blumen im Regen
Heinz G. Konsalik - Mayday, Mayday
Günter Wallraff - Ganz unten
Glenn Meade - Die Achse des Bösen

Geschenke:

U. Kroneck und C. Rutsch - Wer mordet schon im Osnabrücker Land?
Andreas Austilat - Hotel kann jeder
Regine Kölpin (HG) - chillen, killen, campen
Thomas Kliem - Mit dem wohnmobil ins Wochenende - NRW
Brigitta Rudolf - Jonny Appetito

Gemeinsame Anschaffungen:

Rainer Höh - Wohnmobil Kaufberatung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen