Sonntag, 6. Dezember 2015

Stempeln im Juli

So dann schauen wir doch mal, wie es mit den Büchern im Juli 2014 ausssieht



DAS buch müste eigentlich außer Konkurenz laufen, denn ich habe letztes Jahr Band 1 und 2 gelesen und habe erst jetzt Band 3-5 gekauft und diesen Monat alle 5 Bände hintereinander gelesen. Die Serie ist so klasse und das buch ist mit defintiv im kopf geblieben



Ein junges Mädchen, was Panikattaken bekommt und irgenwann um kippt. Das buch ist defintiv im Kopf geblieben, weil ich es so klasse beschrieben fand und ich wirklich in das Mädchen versetzen konnte


DAs buch fand ich klasse und es ist defintiv im Kopf geblieben, denn ich fand die thematik so spannend. 


Ebenso wie den 2. Band, den ich noch besser und noch spannender fand und der mir auch nicht nur gut gefallen hat, sondern auch im Kopf geblieben ist. Werde diese beiden Bände aber nochmals lesen, wenn ich den 3. Band auch endlich bekomme.



dieses Buch war einfach nur....grausam. Defintiv im Kopf geblieben. ein Einkaufszettel und dasnn ein bißchen Geplänkel dazu....hätte echt mehr erwartet....


Ein User der Seite "Poppen.de" berichtet über seine Erlebnisse und Erfahrungen. Auch wenn ich diese Seite nicht kenne, fand ich das buch sehr amüsant und konnte es mir bildhaft vorstellen. Defintiv im Kopf geblieben.


Der 1. Teil einer Dulogie von Sebastian Fitzek und definitv im Kopf geblieben. Alleine schon wegen der blinden Masseurin. Sebastian fitzek kann es einfach....



Der 2. Band von Sylvia Day, der defintiv im Kopf geblieben ist, zumal er auch besser war, wieder der 1. Mal schauen, wann ich den 3. lese



Das 2. buch von Herrn Buschbaum. Es ging um sein Leben danach und die Beratungen die er so macht....aber weiter ist alles weg


Thomas Hermans erzählöt Geschichten rund um einen kompletten flug...das wars aber auch, was ich von diesem buch behalten habe.


Ihr Freund geht ins ausland und sie hängt im Chat rum....mehr weiss ich aber auch nicht mehr von diesem Buch.


Zwillingsväter bekommen alle die gleichen Fragen gestellt und berichten von ihren Erfahrungen - soweit sogut und dann hören meine Erinnerungen auf!


Ähmja...zu diesem buch kann ich echt gar nichts mehr sagen, außer das ich es auf der Arbeit gelesen habe. Also defintiv nicht mehr im Kopf.

13 gelesenen bücher und 8 im Kopf behalten. So schlecht finde ich den Schnitt jetzt nicht. ich bin zufrieden damit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen